Welche Rotweinrebsorten gibt es?

Insgesamt gibt es im europäischen Raum 15 wichtige Rotweinrebsorten, davon sind drei besonders wichtig und zählen zu den großen. Weltweit sind rund 10000 Rebsorten vorhanden von denen jedoch lediglich 2500 für den Weinbau gebräuchlich sind. Ein Großteil bezieht sich dabei nur auf kleinere Regionen, wobei 50 eine größere Rolle spielen. Manche werden überall auf der Welt angebaut, hierzu zählt der Merlot und der Chardonnay. Andere wiederum werden nur in ganz bestimmten Regionen angebaut und sind auch in ihrem Geschmack sehr charakteristisch. 5 Rebsortenarten haben es dabei auf der Beliebheitsskala ganz nach oben geschafft: Der Riesling und der Chardonnay für Weißweine und der Cabernet Sauvignon, der blaue Spätburgunder, der Nebbiolo und der Pinot Noir bei den Rotweinen.3849753678_e48a5f7ae3_b

  • 1.Merlot

Merlot ist als vollständig sortenreiner Wein sowie als Verschnitt erhältlich, und die Rebe zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus.

  • 2. Cabernet Sauvignon

Der Klassiker unter den Rotweinen und besonders beliebt ist der Cabernet Sauvignon. Sein Zedern- und Cassisduft sowie die dunkelrote Farbe sind seine ganz charakteristischen Erkennungsmerkmale. Diese Reben bieten Qualitätsweine, da sie gut altern. Ideal ist die Rebsorte für warme Klimazonen.

  • 3.Nebbiolo

Besonders bekannt und verbreitet in Spanien, und für Jungweine und Rosé eingesetzt. Sie ist besonders robust gegenüber Hitze und Trockenheit.

  • 4.Garnacha Tinta

Eine der drei Weinsorten die im Piemont angebaut wird. Da sie jedoch sehr früh reif wird, zählt sie zu den Weinen mit weniger guter Qualität.

  • 5.Dolcetto

Eine Rebsorte, welche die beiden Gebiete Beaujolais und das Weinbaugebiet des Burgunds trennt.

  • 6.Gamay

welche die beiden Gebiete Beaujolais und das Weinbaugebiet des Burgunds trennt.

  • 7.Monastrell

Zählt zu den wichtigsten Rebsorten in Spanien und ist direkt auf Platz 2. Aus ihr werden weiche, trockene Weine hergestellt. In Spanien ist es ein Jungwein, wohingegen es in Frankreich eine Rebsorte für die Spätreife ist.

Weitere Rebsorten

  • 8.Cabernet France
  • 9.Carignan
  • 10.Sangiovese
  • 11.Syrah
  • 12.Pinot Noir
  • 13.Tempranillo
  • 14.Barbera
  • 15.Malbec

ADD YOUR COMMENT